Klinik ProcreaTec

Eine Reise, die wir gemeinsam begonnen haben

Meinungen IVF

Nach Angaben der Spanischen Gesellschaft für Fertilität (SEF) und nach den umfangreichsten epidemiologischen Studien sind 15 % der westlichen Bevölkerung im reproduktiven Alter von Sterilität betroffen, was bedeuten kann, dass eins von sechs Paaren unter Unfruchtbarkeit leidet. Diese Studien zeigen eine zunehmende Entwicklung über die Jahre hinweg. Im Anschluss finden Sie einige Erfahrungen und IVF Meinungen, die unsere Patienten nach Ihrer Behandlung bei IVF-Spain Madrid hinterlassen haben.

Während unserer gesamten beruflichen Laufbahn haben wir Patienten gesehen, die ihren Traum bereits nach der ersten Behandlung verwirklicht haben. Andere allerdings haben mehrere Behandlungen und viel Kraft gebraucht, es aber letztendlich trotzdem erreicht und das so lang ersehnte Baby in die Arme genommen. Heutzutage lässt es sich nicht bestreiten, dass die assistierte Reproduktion einer der wichtigsten Beiträge der Wissenschaft zur Lebensqualität der Bevölkerung ist.

Bei IVF-Spain Madrid sind wir uns der emotionalen Belastung bewusst, mit der unsere Patienten im Laufe der ganzen Behandlung zurecht kommen müssen. Vor allem dann, wenn es nach mehreren Versuchen immer noch nicht geklappt hat und man einfach nur aufgeben möchte. Allerdings haben wir über alle diese Jahre auch gesehen, dass wenn eine Frau Mutter werden möchte und egal wie schwer der Weg auch sein möchte, sie letztendlich alles überwindet. Im Anschluss haben wir einige Meinungen IVF unserer ehemaligen Patienten zusammengestellt.

“Wir sind noch Mitten in Behandlung und wissen noch nicht, wie diese ausgehen wird. Wir wissen aber ganz genau, dass dies unsere dritte und letzte IVF sein wird, nach einer fehlgeschlagen Insemination und sonstigen Tests und Behandlungen. In den letzten drei Jahren waren wir in mehreren KiWus (in Elche, Madrid und Valencia) und nun haben wir das Gefühl die richtige Klinik gefunden zu haben. Die Patientenbetreuung ist wirklich unübertreffbar und sehr professionell, angefangen bei der Rezeption biis zu den Ärzten und Krankenschwestern (die Biologen haben wir leider nicht kennen gelernt, aber ich bin mir sicher, dass sie Profis auf ihrem Gebiet sind). Es war mir daher wichtig, meine Meinung hier festzuhalten, denn ich weiß, dass viele Paare nicht wissen, wohin sie sich wenden sollen. Ich will von anderen Kliniken nicht schlecht reden, aber unsere Erfahrung war eher negativ gewesen, wir waren nicht mehr als eine Nummer. Zusammengefasst, möchte ich Ihnen für Ihre tolle Arbeit danken, so dass wir Patienten uns trotz dieser emotionell, finanziell und körperlichen anstrengen Zeit so gut aufgehoben und wohl bei Ihnen fühlen”.

E.V.

Frauen, die dank ihrer unglaublichen Stärke alles überwinden, sind unsere Patientinnen. Frauen, die sich gegenseitig unterstützen und die von ihren Familien und ihrem engsten Kreis unterstützt werden. Frauen, die bereit sind, das schönste Abenteuer ihres Lebens zu beginnen: Mutter zu sein. Mit diesem Artikel, der jeder einzelnen von Ihnen gewidmet ist, möchten wir Ihnen für das Vertrauen danken, das Sie uns entgegenbringen.

IVF Meinungen und Erfahrungsberichte von Patienten der IVF- Spain Madrid

“Niemand hat gesagt, es sei einfach”, erzählen uns einige Frauen, die in unserer Klinik behandelt wurden. Aber das Engagement und die bedingungslose Unterstützung aller Experten, die an Ihren Behandlungen beteiligt waren, der Einsatz der besten Technologie und Ihre unermüdliche Kraft erlauben es uns, Geschichten zu erzählen, wie die, die Sie weiter unten lesen werden.

Während unserer langen Laufbahn haben wir Menschen wie E.M.P kennen gelernt, die von Frau Dr. Rut Gómez de Segura, eine auf komplexe Fälle spezialisierte Gynäkologin, behandelt wrude und die ihren Traum, Mutter zu sein, verwirklichen konnte:

“Unsere Erfahrung bei IVF-Spain Madrid war wunderbar, dank ihnen haben wir ein Wunder namens Maria. Wir haben volles Vertrauen in unsere Ärztin, Rut Gómez de Segura, und in das gesamte Team gehabt. Sie alle haben eine große Professionalität und einen sehr menschlichen Umgang gezeigt, was bei Behandlungen dieser Art unheimlich wichtig ist”.

E.M.P

Die Reise beginnt mit einer Erstberatung mit einem unserer Spezialisten. Von diesem Moment an sind Sie ein Teil von uns. Wir glauben, dass es unheimlich wichtig ist, die Ärztin und das gesamte Team persönlich kennen zu lernen und die Klinik mit eigenen Augen zu sehen.  Die Beratung mit einem Experten in Ihrer Muttersprache hilft dabei das für die Behandlung erforderliche Vertrauen aufgebaut.

Unter Berücksichtigung Ihrer medizinischen Vorgeschichte, wenn Sie bereits andere frühere Behandlungen hatten, und dank der neuesten Technologie, die wir in unserem Labor einsetzen, können wir bei diesem ersten Besuch die notwendigen Tests durchführen, damit der Arzt die beste Behandlung für Sie konzipieren kann.

 “…Eine besondere Erwähnung an meine Ärztin für ihre Zeit, Hingabe, ihr Verständnis, ihre Geduld, ihre guten Ratschläge und ihre Aufmerksamkeit, die sie während des gesamten Prozesses gezeigt hat”.

A.H

Die Verzögerung der Mutterschaft

Die Mutterschaft zu einem späteren Zeitpunkt ist heute eines der Hauptprobleme der Unfruchtbarkeit. Frauen erreichen ihre maximale Fruchtbarkeit zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr. Ab diesem Zeitpunkt beginnt ein physiologischer Rückgang der Fruchtbarkeit. Die Quantität und Qualität der Eizellen nimmt im Laufe der Jahre erheblich ab. Man sollte als die Option der Einfrierung von Eizellen frühzeitig in Erwähgung ziehen, denn unsere Eizellen altern schneller als wir das tun. Diese Behandlung bezeichnen wir als Sozial Egg Freezing.

Die Eizellspende

Wir wissen, wie schmerzhaft es ist, auf die eigene Genetik zu verzichten, nichtsdestotrotz stellt die Eizellspende eine tolle Chance dar, den eigenen Kinderwunsch doch noch zu erfüllen. Denn man trägt das Kind schließlich selbst aus. Alle unsere Patienten, die sich der Behandlung mit Eizellspende unterzogen haben, haben am Ende nichts als Dankbarkeit empfunden.

“Wer auch immer und wo auch immer Sie auf dieser Welt sind, DANKE.”

So beginnt V, die nur Worte der Dankbarkeit für ihre Eizellspenderin hat.

 

 

Tabus in der assistierten Reproduktion

Obwohl die assistierte Reproduktion eine Verbesserung der Lebensqualität der Bevölkerung im 21. Jahrhundert darstellt, ist sie für viele Patienten immer noch ein Tabuthema.

Wir sagen nicht, dass es einfach. Nichtsdestotrotz, hilft es unheimlich informiert zu sein und sich von Fachleuten beraten zu lassen, denn erst dann sieht man, was alles möglich ist.

Es gibt noch viel mehr Patientenberichte, die Sie gerne nachlesen können. Gerne können uns jede Zeit unverbindlich kontaktieren.

Wir wollten Ihnen für Ihren Mut und Ihr Vertrauen danken, denn dank Ihnen können wir das tun, was wir am besten können: Ihnen dabei zu helfen eine Familie zu gründen. Wenn Sie uns eines Tages über Ihren IVF Meinungen oder Fall berichten möchten, kontaktieren Sie uns bitte, wir wissen, wie das geht.

 

About the author

ProcreaTec

At ProcreaTec, we understand the road toward a healthy pregnancy is not always easy. Through this blog, we want to reach out to all who are struggling on the path of infertility to find support. If you have any questions or would like to tell us about your situation, you can comment on the posts or send us an e-mail.
If you would like to learn more about our clinic, we invite you to visit our website en.procreatec.com
ProcreaTec: converting patients into parents.

Kategorien

Kontakt

Archive

Share This