„Schatz, ich habe Kopfschmerzen” – wirklich nur eine Ausrede?

  Eine von den Universitäten McGill und Concordia (Kanada) durchgeführte Studie bestätigt nun, dass Schmerzen wirklich das sexuelle Verlangen senken. Die im Journal of Neuroscience veröffentlichte Studie stützt sich dabei auf Versuche mit Ratten. In diesen stellte sich heraus, dass ein durch Entzündungen hervorgerufener Schmerz die sexuelle Motivation der Weibchen reduzierte. Auf die Männchen wirkte sich Schmerz jedoch nicht in gleicher Weise aus: Auch wenn diese an irgendeinem Körperteil Schmerzen verspürten, hatte dies keine Auswirkung, der Sexualtrieb wurde dadurch nicht … „Schatz, ich habe Kopfschmerzen” – wirklich nur eine Ausrede? weiterlesen

Tipps, die Ihnen dabei helfen, dass die Beziehung während der Behandlung stabil bleibt

Die Unsicherheit, die man nach Verschwinden der anfänglichen freudigen Erwartung auf eine Schwangerschaft erlebt, und die Zeit, die auf die Diagnose “Unfruchtbarkeit“ folgt, sind meist durch Ängste, Depressionen und Stress gekennzeichnet. Dies wirkt sich auch auf die Beziehung aus: Je länger das Paar dabei in Behandlung ist, desto größer sind auch besagte Auswirkungen. Tipps, die Ihnen dabei helfen, dass die Beziehung während der Behandlung stabil bleibt: –  Das Paar sollte die Gründe für die emotionalen Probleme suchen, die in der … Tipps, die Ihnen dabei helfen, dass die Beziehung während der Behandlung stabil bleibt weiterlesen

Fruchtbare Tage und wie man sie berechnet

Heute möchten wir Ihnen dabei helfen, Ihre fruchtbaren Tage zu berechnen. Und zwar ganz einfach und ohne Angst, sich zu verrechnen. Ein regulärer Menstruationszyklus dauert zwischen 28 und 30 Tage, wobei vom ersten Tag der Regel gezählt wird. Bei der Hälfte ist die Frau am fruchtbarsten. Und was, wenn der Zyklus nicht regelmäßig ist? An welchem Tag findet dann der Eisprung statt und wann kann ich schwanger werden? Handelt es sich dabei um Tage oder nur um Stunden? Alle diese … Fruchtbare Tage und wie man sie berechnet weiterlesen