ProcreaTec hilft bei der Bestimmung der ovariellen Reserve

  Vor einer künstlichen Befruchtung muss man als erste Etappe eine Reihe an Tests zur Überprüfung der Fruchtbarkeit und des allgemeinen Gesundheitszustands durchführen. Einige dieser Tests dienen zur Bestimmung der ovariellen Reserve der Frau und geben damit Auskunft über die Erfolgschancen einer möglichen In-vitro-Fertilisation. Welche Informationen helfen bei der Bestimmung der ovariellen Reserve? Das Alter Das Alter der Patientin ist ein determinierender Faktor bei der Bestimmung der ovariellen Reserve. Ab dem 35. Lebensjahr nimmt die Reserve deutlich ab, und damit … ProcreaTec hilft bei der Bestimmung der ovariellen Reserve weiterlesen

Scheinschwangerschaft

Schmerzen, Übelkeit, ausbleibende Regel … Diese Symptome können auf eine Schwangerschaft hindeuten. Doch auch eine sogenannte Scheinschwangerschaft weist genau diese Symptome auf und lässt die Frau in dem Glauben, sie sei schwanger, ohne dass sie es wirklich ist. Doch wie erklärt sich dieses Phänomen? Eine Scheinschwangerschaft ist ein psychisches Phänomen, das manche Frauen betrifft. Der Körper reagiert hierbei, als ob diese Frauen schwanger wären, obwohl keine Befruchtung stattfand: Ausbleiben der Regel, Schmerzen, Übelkeit, Müdigkeit und andere typische Symptome ohne organische … Scheinschwangerschaft weiterlesen

Wie geht man natürlich mit Unfruchtbarkeit um?

Im Dezember hatten wir dank Eva María Bernal und Marian Cisterna die Möglichkeit, in unserem Zentrum ein (Online-)Picknick zu veranstalten. Während des Programms beantwortete der Psychologe unserer Klinik, Alfredo García Garate, Fragen und Zweifel. Besonderen Wert legte er hierbei darauf, wie wichtig es ist, die Situation so normal und natürlich wie möglich zu leben. Auf diese Weise kann man viele andere emotionale Konflikte verhindern, die daraus erst entstehen. Unser Psychologe erklärt, wie man mit Unfruchtbarkeit – natürlich – umgehen kann. … Wie geht man natürlich mit Unfruchtbarkeit um? weiterlesen